SPRECHFUNKLIZENZ

SPRECHFUNKLIZENZEN / GMDSS

Die GMDSS Funkausbildung ist zur Zeit noch nicht in der österreichischen Küsten- u. Hochseeausbildung eingebunden. Das Thema Funk wird zwar vorgetragen aber nicht zertifiziert. Deshalb bietet Aichfeld Yachting Möglichkeit das GMDSS (Global Maritime Distress and Safety System) SRC (Short Range Certificate) zu erwerben. Dieses Zertifikat genügt für die Teilnahme am GMDSS Funkverkehr im Küsten- und Mittelmeer Bereich. Viele Küstenstaaten, darunter auch Kroatien fordern mittlerweile von Skippern auf Charteryachten ein gültiges GMDSS-SRC Funkzeugnis, um eine Yacht mieten zu können.
Ohne gültiges Zertifikat dürfen Nicht-Berechtigte nur in einem Seenotfall das VHF Funkgerät bedienen. Alle anderen Aktionen sind verboten und können teure Geldstrafen nachsich ziehen.

Natürlich ist der GMDSS-Funk nicht nur aus gesetzlicher Sicht wichtig, sondern wird mit seinen Einrichtungen für den modernen Skipper immer wichtiger. Durch die Vernetzung mit anderen – elektronischen Geräten – erhöht sich der Sicherheitsfaktor an Bord erheblich.
Ein Mobiltelefon ersetzt kein GMDSS Funkgerät.

Aichfeld Yachting veranstaltet mit seinen Funkpartnern folgende int. gültige Kurse und Prüfungen für:

  • SRC – Short Range Certificate – UKW Funk – Reichweite bis ca. 30 Sm
  • LRC – Long Range Certificate – Kurzwelle, Satellit – Reichweite > 30 Sm

Aktuelle Termine

Kursdetails: SRC 1 / Kurs und Prüfung an einem Tag.

Preis: Kurs + Lernunterlagen € 220.- + Prüfungsgebühr € 100.-

ANMELDUNG UND TEILNAHMEBEDINGUNGEN

LRC Termine gibt es je nach Bedarf.