MEILENTÖRNS

Meilentörns

Meilentörns sind der optimale Einstieg in das Langfahrtsegeln. Hier erlernst du alle Fähigkeiten, was einen Skipper auf Langfahrt ausmachen und du lernst mit verschiedensten Situationen umzugehen. Anders als bei Törns nahe an der Küste kann es vorkommen, dass du bei schwerem Wetter keinen schützenden Hafen anlaufen kannst und somit entweder dem Wetter ausweichen musst oder wenn nicht anders möglich mit dem schwerem Wetter richtig umgehen musst.
Das neue, öst. Führerscheingesetz für IC Zertifikate fordert einen NON STOP Törn von 50 Std., wobei 10 Stunden davon,
außerhalb des FB 2 Bereiches (20 Sm) absolviert werden müssen.

FB 4 THEORIEAUSBILDUNG DIREKT AN BORD - Wetter, Technik, Astro etc. alles in Theorie und Praxis - Was bringt eine FB 4 Ausbildung im Mittelmeer? Für das Mittelmeer braucht man keinen FB 4. Im Mittelmeer gibt es auch nur ganz geringe Gezeiten und -ströme.

Bei Vorhandensein aller FB 4 Voraussetzungen ist auch eine praktische FB 4 Prüfung auf diesem Törn möglich. 

Der Ablauf

  • Spezielle Verproviantierung
  • Astronavigation
  • Erweiterte Wetterkunde
  • Fahren nach unterschiedlichen Wachplänen
  • Passage Planning und Pilotage lt. SOLAS Vorgaben
  • Intensive Ausbildung und arbeiten mit elektronischen Geräten an Bord und vieles mehr.

Zielgruppe

FB 4 Theorie an Bord

Meilensammler, FB 3 Kandidaten, FB 4 Kandidaten, RYA YM - Offshore / Ocean Anwärter.
 

Aktuelle Termine

  • 04.04.-11.04.2020 / Kojenpreis € 650.- / Inkl. Skipper, exkl. Bordkasse / Min. 5 TN - Max. 6 TN / nur mehr 2 Kojen frei
  • Termin FB 4 Meilentörn folgt

Weitere Termine gibt es auf Anfrage

TÖRNANMELDUNG    TÖRNBESTIMMUNGEN